Einer der wichtigsten Aspekte unserer Arbeit ist das Zusammenbringen von Menschen und die Gruppenarbeit
Wir arbeiten ja hauptsächlich mit Heilpraktikern, Yogalehrern, Ärzten, Coaches und Beratern, die das Internet nutzen, um mehr Menschen mit ihrer Arbeit zu erreichen.
Und es gibt so viel Rückenwind, wenn man bis jetzt in seinem Dorf, Umkreis gefühlt der/die Einzige alternative Heilpraktiker war, und auf einmal fühlt, wie viele andere Gleichgesinnte da in Wahrheit doch sind!

Es ist einfach so wichtig als Naturheilpraktiker der neue Wege geht, die Illusion des Einzelkämpfertums aufzugeben und im direkten Austausch mit anderen Gleichgesinnten Mamas und Papas die ähnliche Wege eingeschlagen haben zu sein.
Nicht nur kann man in unseren Klienten-Gruppen sein Wissen rund um neue (eigentlich ALTE) angewandte Heiltechniken und Gesundheit auf theoretischer, gedanklicher Ebene erweitern, sondern praktisch – im Leben!
Du bist im Kontakt mit anderen Naturheilpraktikern die diese Techniken zum Teil seit Jahrzehnten anwenden und weiterentwickelt haben. Das ist komplette Praxis. Dran am Menschen. erprobt und erfahren!

Ich finde es so cool, dass wir immer Eltern als Klienten anziehen, die Techniken nicht nur kopieren, sondern diese im Laufe ihres Lebens oft weiterentwickelt und verbessert haben. Da ist so viel Innovationskraft und Interesse an Weiterentwicklung in unserer Community!

Wir haben einfach so ein unglaublichen Schatz an aktivem, angewandtem Wissen in unseren Klienten-Gruppen!

Außerdem geht es darum das angesammelte alternatives, ganzheitliches Wissen welches etwas ausserhalb des traditionellen Systems der Krankenkassen (was für ein bezeichnender Name, oder?) und Schulmedizin (mindestens genauso bezeichnend!) nicht nur im Alleinkampf weiterzugeben, sondern zusammen, im Team!
Natürlich hat jeder unserer Kunden seine eigenen Klienten und eigene selbstständige Praxis, ist eben aber gleichzeitig unterstützt und getragen von uns als Mentoren und den Kollegen in unseren Klientengruppen.
In einer Gemeinschaft Gleichgesinnter zu sein die auf einem ähnlichen Stand sie wie man selber, erhält man so viel Kraft, Rückhalt und Energie für die eigene Arbeit und den Wachstum.
In der Gruppe von Gleichgesinnten sind wir immer mehr als nur die Summe der Einzelteilchen.
Da ist dann auf einmal 2+2=5

Auf den Bilder sieht man mich übrigens im Kreise der Teilnehmer einer meiner Workshops, welches das was ich hier beschreibe ganz gut einfängt.

Am 1. Juli startet die allerletzte unserer Klientengruppen im Rahmen eines 5-monatigen Gruppenprogramms.
Wenn du bei dieser letzten Gruppe (die auf 10 Teilnehmer beschränkt ist) dabei sein willst, lass uns reden!
Ich will dich und deine Arbeit kennenlernen und sehen, ob wir dir einen der letzten Plätze anbieten können.
Du kannst dir hier dein Gespräch mit mir buchen.
http://FamilieInFreiheit.com

Ich freue mich darauf dich und deine Arbeit kennenzulernen!

  •  
  •   
  •  
  •   
  •   
  •  
  •